Damengymnastik

Maria Rummel

 

Anschrift:

Marienberg 15, 83564 Soyen 

Kontakt:

fon 08071 9225414

mail: damengymnastik@tsv-soyen.de


Immer Dienstags 19.00 Uhr

20 Jahre Damen-Gymnastik des TSV Soyen

Gerade runde Geburtstage erstaunen einen immer wieder, wie schnell die Zeit vergeht. Sie veranlassen einen aber auch, darüber nachzudenken, was sich  in all den Jahren alles getan hat. Beim 20.Geburtstag der Damengymnastik des TSV Soyen verhält es sich kein bisschen anders. Mit großer Begeisterung haben Monika Wagner und ich im Januar 1996 diese neue Abteilung „Gymnastik für die reifere Frau“ in Angriff genommen. Schon von Anfang an war die Beteiligung genial. Viele Jahre erfreuten  uns alle  Rosi Niessner nicht nur durch ihre überaus freundliche und kameradschaftliche Art, sondern auch durch ihre abwechslungsreichen Stunden. Einige Zeit war auch die tolle Unterstützung durch Jennifer Wolff und Elke Bauer eine große Hilfe. Wie wir nun seit einigen Jahren feststellen, klappt es trotz meiner anfänglichen kleinen Bedenken, wegen des wöchentlichen „Einsatzes“ , sehr gut. Falls ich wirklich mal aus einem dringenden Grund ausfalle, ist es für „meine engagierten Damen“ überhaupt kein Problem mehr, meist unter Anleitung von Elfriede Baumgartner, aus eigener Initiative eine tolle Übungsstunde zu gestalten. Dafür möchte ich mich an dieser Stelle ganz herzlich bedanken. Jeden Dienstag von 19 bis 20 Uhr ist seit vielen Jahren „Gymnastik-Tag“. In den 20 Jahren hat sich natürlich auch am Angebot vieles geändert.

Gerade beim letzten Lehrgang in Haag an der Amper gab es wieder jede Menge Anregungen, aber auch wichtige Hintergründe, z.B. für ein effektives  Faszientraining. Mir liegt es besonders am Herzen, dass die komplette Gruppe, vom Übungsangebot profitiert. Obwohl der Schwerpunkt auf  Rückentraining, Förderung von Beweglichkeit und Ausdauer, vor allem aber  auf Freude am Training in netter lockerer Gemeinschaft liegt, heißt das nicht, dass nicht  oft auch Schweißperlen fließen und ab und an ein leises Stöhnen nicht zu überhören ist. Es macht eine große Freude, mit so netten Menschen auf diese sinnvolle Weise wertvolle Zeit zu verbringen.    Ich freue mich auch über jeden, der in meine Übungsstunden kommt, denn dann weiß ich, sie haben verstanden, wie wichtig regelmäßiger Sport für unsere Gesundheit ist. Die Gruppe besteht kontinuierlich aus ca. 25 Damen im Alter ab 50 Jahre… und (gerne) auch darüber. Mittlerweile empfinde ich unsere Gymnastikgruppe längst  nicht mehr als eine Zweckgemeinschaft, daraus ist ein ausgesprochen freundschaftliches Miteinander geworden, das ich nicht mehr missen möchte.

Bei Interesse sind Schnupperstunden zum Kennenlernen kein Problem


Bei Fragen jederzeit gerne unter Tel. 0 80 71/ 922 54 14 -                       

Maria Rummel

Damen-Gymnastik- eine ganz tolle Gruppe

Die Damen-Gymnastik des TSV Soyen hat aus meiner Sicht etwas

ganz besonderes. Verschiedenste Altersgruppen treffen sich, um gemeinsam fit zu bleiben, durch Gymnastik, die für alle möglich ist. Schwerpunktmäßig sind die Übungen  gedacht zur Kräftigung und Stärkung des Rückens, zur Förderung der Beweglichkeit, Verbesserung von Haltung und Ausdauer. Was mich aber besonders freut, ist die unglaubliche Disziplin, die Begeisterung und Freude, die alle mitbringen und verbreiten und somit aus jeder Übungsstunde etwas Besonderes machen. Momentan habe ich als Übungsleiter (leider) keine Unterstützung und trotzdem klappt’s, vermutlich auch durch den großen Respekt, den mir die Gruppe spüren lässt. Fast in jeder Stunde, dienstags von 19 bis 20 Uhr, sind an die 20 Damen begeistert dabei.

Sollte ich jedoch verhindert sein, meistern sie eine Stunde locker auch

ganz eigenständig. Davon bin ich fest überzeugt.

 

Maria Rummel

 

Hallo und willkommen

bei der Damen-Gymnastik des TSV Soyen

 

 

Ihr habt Interesse, Euch in netter Gemeinschaft sportlich zu betätigen, um selbst etwas für Eure Gesundheit zu tun?

 

Dann herzlich willkommen bei uns .....

 

Jeden Dienstag treffen wir uns um 19 Uhr in der Turnhalle in Soyen, zur „Gymnastik für die reifere Frau“ (während der Ferien fallen die Übungsstunden aus).

 

Power und intensive Anstrengungen sind nicht das Ziel unserer Gymnastik.

Maria Rummel , seit vielen Jahren schon Übungsleiterin,  stellt ganz bewusst Rückengymnastik, Herz-, Kreislauf- und Ausdauertraining in den Vordergrund. Jeder, der die Gymnastikstunde, aber auch unsere sympathische Gruppe, kennenlernen möchte, ist immer herzlich willkommen. Nach einigen Schnupperstunden erwartet der TSV Soyen den Beitritt zum Verein, nicht nur aus versicherungstechnischen Gründen.

 

Das Programm für die Übungsstunden stelle ich eigens zusammen. Inspiriert durch empfohlenes Schulungsmaterial und angeregt durch Übungsleiter-Fortbildungskurse, die vom Turngau Wendelstein angeboten werden, versichere ich mich ständig, dass ich mit meinem Angebot immer richtig liege und auf dem aktuellen Stand bin.